Solarsteuerung Steca TR 0603mc+ (mit Fühler)

Solarsteuerung Steca TR 0603mc+ (mit Fühler)
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
235,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-3 Tage Werktage

  • 4553p
Solarsteuerung Steca TR 0603mc+ Der solarthermische Regler Steca TR 0603mc+ vereint die... mehr
Produktinformationen "Solarsteuerung Steca TR 0603mc+ (mit Fühler)"

Solarsteuerung Steca TR 0603mc+

Der solarthermische Regler Steca TR 0603mc+ vereint die Eigenschaften der bereits erfolgreichen Temperaturdifferenz-Regler Steca TR 0502 und TR 0603.

Als besonderes Highlight speichert der Steca TR 0603mc+ die Betriebsdaten der Anlage auf einer SD-Karte. Die 40 vorprogrammierten Anlagensysteme und zahlreiche Zusatzfunktionen ermöglichen den universellen Einsatz des Reglers. Über das große Grafikdisplay werden animierte Regelkreise dargestellt, um die Betriebszustände der jeweiligen Anlage zu visualisieren. Der Steca TR 0603mc+ verfügt über sechs Eingänge zur Temperatur- bzw. Impulserfassung sowie über einen zusätzlichen Grundfos Direct SensorsTM-Eingang zur kombinierten Temperatur- und Durchflussmessung. Mit drei teilweise drehzahlgeregelten Ausgängen werden Pumpen und Umschaltventile angesteuert.

Die Auswertungssoftware Steca TS Analyzer 2 visualisiert die Anlagenergebnisse.

Produktmerkmale der Solarsteuerung

- Flexibel und erweiterbar
- Master-Slave-Konzept
- Kompaktes mehrteiliges Designgehäuse
- Elektronische Drehzahlregelung
- Hohe Betriebssicherheit durch Fehlerdiagnose
- Betriebsstundenzähler
- Software Update möglich
- Speicherzielbeladung
- Saisonale Anlagensysteme (jahreszeitabhängige Pool- / Speicherbeladung)
- Täglicher Pumpenanlauf
- Modular erweiterbar mit Heizkreisreglern und Erweiterungsmodulen
- Universelle und schnelle Installation durch Schraubanschlüsse
- Integrierter Steca TPC 1-Bus
- Inkl. 3 x Pt Fühlern

Anzeige der Solarsteuerung

- Multifunktions-Grafik-LCD-Display mit Hintergrundbeleuchtung
- Animierte Darstellung der Anlagensysteme und Betriebszustände

Bedienung der Solarsteuerung

- Mehrsprachige Menüführung
- Seitlicher Schalter für Manuell, Auto, Off

Funktionen der Solarsteuerung

- Ansteuerung von HE-Pumpen
- Datenlogger auf SD-Karte
- Wärmemenge (Grundfos Direct SensorsTM, Impulsgeber, Berechnung)
- Heizungsrücklaufanhebung
- Stagnationsreduzierung
- Urlaub (Speicherrückkühlung)
- Zirkulation (temperatur- / zeitgesteuert)
- Nachheizung
- Feststoffkessel
- Speicherschnellbeladung
- Bypass
- Thermostat
- Differenzthermostat
- Zeitschaltuhr
- Intervall / Röhrenkollektor
- Anti-Frost
- Zyklische Speicheraufheizung gegen Legionellenbildung
- Anzeige Speicher oben
- Alarmausgang
- Zwei Ladezonen

Technische Daten der Solarsteuerung

Systemspannung: 230 V (+/- 15 %)
50 Hz optional 115 V (+/- 15 %)
60 Hz
Eigenverbrauch: < 2 W
Eingänge: 6
5 x Pt1000
1 x Temperatur (Pt1000) oder Impuls
Zusatzeingänge: 1 x Grundfos Direct Sensor (Temperatur / Durchfluss)
Ausgänge: 3
2 x Triac zur Drehzahlreglung (R1,R2)
max. 250 W (230V) oder PWM Ansteuersignal für Pumpendrehzahl (PWM R1, PWM R2)
1 x Relais Schaltausgang (R3)
max. 800W (230V) oder drei potentialfreie
Hydraulikschemen: 40
Umgebungstemperatur: 0 °C ... +45 °C
Schnittstellen: SD-Karte, RS232, RS485 (Steca TPC 1-Bus)
Datalogging: SD-Karte
Schutzart: IP 20 / DIN 40050
Abmessungen: 170x170x46 mm
Gewicht: 450g
Weiterführende Links zu "Solarsteuerung Steca TR 0603mc+ (mit Fühler)"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Solarsteuerung Steca TR 0603mc+ (mit Fühler)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Rotguss Spitzmuffe Rotguss Spitzmuffe
ab 2,40 € *
Zuletzt angesehen